Sophia Loren, 1962

Artikelnummer: PNSL_120

€ 390,00€ 520,00

Auswahl aufheben

Zusätzliche Informationen

info

Geboren am 20. September 1934 in Rom, Italien als Sofia Villani Scicolone. 1960 spielte sie ihre erste weibliche Hauptrolle und bekam 1960 den Oscar als beste Darstellerin verliehen. Vor allem in den 60er und 70er Jahren war Sophia Loren ein international gefragter Filmstar. 1962 drehte sie in Hamburg unter der Regie von Vittorio de Sica Die Eingeschlossenen von Altona nach dem Theaterstück von Jean-Paul Sartre. Die Loren spielt die Schwägerin des seit Ende des zweiten Weltkriegs versteckten Kriegesverbrechers (Maximilian Schell) Franz Gerlach. Das Frühjahr 1962 war von Kälte und schlechtem Wetter geprägt, was der ohnehin düsteren Geschichte über Gier, Schuld und die Unfähigkeit zur Sühne noch zusätzliche Schwere verlieh. Peter Nürnberg hat Sophia Loren bei den Dreharbeiten und vor ihrem Hotel fotografiert.


PresseFotoKunst
©2015

PresseFotoKunst-Shop