Curd Jürgens

Fotograf Peter Nürnberg war Curd Jürgens durch eine freundschaftliche Beziehung über viele Jahre hinweg verbunden. Angefangen hat es mit den Treffen des Curd Jürgens Fanclubs in Hamburg, dem Peter Nürnberg angehörte. Irgendwann brachte er seine Kamera mit und machte die ersten Aufnahmen eines mehr oder weniger privaten Curd Jürgens.
Es folgten noch viele Treffen: 1959 in Curd Jürgens Appartement im Hamburger Atlantic Hotel, 1960 bei den Dreharbeiten zur „Schachnovelle“ in den CCC Studios in Berlin, 1962 in seiner Berliner Privatwohnung, anlässlich der Dreharbeiten zur „Dreigroschenoper“, 1963 in Paris bei Dreharbeiten und Theaterengagement, 1965 bei der Ankunft in Berlin, Tegel und 1980 in Hamburg bei der Präsentation seines zweiten Buches.
Es ist das letzte Treffen der beiden gewesen. Während der Postproduktion des Spielfilms „Teheran 43“ im Jahr 1982 stirbt Curd Jürgens.
________________________________________________________________________________________________________________

PN244

________________________________________________________________________________________________________________

PNCJ043

PNCJ048

________________________________________________________________________________________________________________

PNCJ047

PN345

________________________________________________________________________________________________________________

PNCJ046

PNCJ042

________________________________________________________________________________________________________________

PNCJ049

PNCJ26

________________________________________________________________________________________________________________

PN256

PN255

________________________________________________________________________________________________________________

PNCJ094

PNCJ093

________________________________________________________________________________________________________________

PN316

PNCJ053

________________________________________________________________________________________________________________

PN252

________________________________________________________________________________________________________________

KW428

Kurt Will hat Curd Jürgens 1970 in Nizza getroffen und für den stern fotografiert.
Curd Jürgens wird in diesem Jahr 55 und hat in den vergangenen Jahren pausenlos gedreht und auf der Bühne gestanden. Kaum ein Jahr in den 60ern, ohne das ein Film mit Curd Jürgens in die Kinos kam.
So zeigt die Kamera ihn in seinem Haus bei Nizza als gereiften Mann mit weißem Haar und den Linien eines bewegten Lebens im Gesicht.
Nachdenklich, beim Schachspiel oder beim Probeschminken für eine Rolle am Theater. Curd Jürgens blieb der Salonlöwe, den Frauen, dem Rauchen und dem Alkohol zugetan. Kein bisschen Weise.
________________________________________________________________________________________________________________

KW429

________________________________________________________________________________________________________________

KW423

________________________________________________________________________________________________________________

KW427

KW426

PresseFotoKunst
©2015

PresseFotoKunst-Shop